Der Deutsche Spielbankenverband (DSbV e.V.)

Interessengemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Spielbanken Deutschlands

Im Bereich Glücksspiel haben die staatlich konzessionierten Spielbanken und Casinos eine zentrale Rolle dank ihrer historischen Spielkultur und fiskalischen Bedeutung für die öffentlichen Haushalte. Die deutschen Spielbanken gliedern sich in zwei Gruppen unterschiedlicher Rechtsformen. Zum einen die staatlich konzessionierten Spielbankgesellschaften an 30 Standorten / Dependancen in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft (Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg, Bremen, Saarland, Sachsen, Schleswig-Holstein). Sie erzielten 2021 einen Brutto-Spielertrag (BSE, Einnahmen minus Gewinne, regelmäßige Differenz zwischen Spieleinsätzen und Gewinnen der Spielenden) von 164 Mio. Euro. Die Spielbanken in Nordrhein-Westfalen waren ursprünglich in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft, wurden aber im Herbst 2021 privatisiert. Sie erreichten einen BSE von 81 Mio. Euro.

Zu den öffentlich-rechtlichen Spielbanken kommen die Spielbankunternehmen in sieben Bundesländern (Berlin, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt) mit 35 Standorten / Dependencen, die ebenfalls konzessioniert sind, aber unternehmerisch in privater Regie agieren.

Der DSbV vertritt die Anliegen der öffentlich-rechtlichen gemeinwohlorientierten Spielbanken. Er nimmt Stellung zu Themen wie Spielerschutz, Glücksspielrecht, Wirtschaftsfaktor Glücksspiel, Zukunftstechnologien, Internet und Glücksspiel.

Mehr

ZAHLEN & FAKTEN

Der DSbV repräsentiert die staatlich konzessionierten Spielbankunternehmen an 30 Standorten in sieben Bundesländern (BSE 2021: 164 Mio. €) – die bisher öffentlich-rechtlichen Spielbanken in NRW an vier Standorten (BSE 2021: 81 Mio. €) wurden im Herbst 2021 privatisiert. Zur BSE-Entwicklung …

Mehr

POSITIONEN

Der DSbV votiert auch in Zeiten der digitalen Transformation für reguliertes und sicheres Glücksspiel, das die Glücks-Spielkultur pflegt, aber auch veränderte Spielgewohnheiten berücksichtigt. Zur Einschätzung des Online-Glücksspiels und des “neuen” Glücksspielstaatsvertrages 2021 …

Mehr

AKTUELLES

PRESSE | „Spielbanken zeigen sich krisenfest und erwarten Ergebnisse wie vor der Pandemie 2019. Prognose – Positiver Re-Start mit 8 Prozent Plus im 1. Quartal gegenüber der Vergleichszeit 2019. Zur Situation von Roulette, Black Jack & den Automaten in staatlich-konzessionierten Spielbanken …

Mehr